Produktliste der Marke Wader

1956 gründete Hermann Wader das Unternehmen Wader Toys. Im August 2012 kaufte POLESIE aus Weissrussland den bis dahin familiengeführten Spielwarenhersteller. Seitdem wird die populäre Marke in Weissrussland mit einem modernen Maschinenpark führender europäischer Hersteller, wie Demag, Engel, Arburg und Koch, auf über 100 Blas- und Spritzguss- maschinen produziert.

Der hauseigene Werkzeugbau repariert die vorhandenen Formen und entwickelt das Design für neues Zubehör und Formen; jeden Tag arbeiten mehr als 2000 Mitarbeiter in der Produktion. Die Fertigware wird durch 85 eigene LKw ausgeliefert. Das 30.000 qm grosse Lager erlaubt die Einlagerung der benötigten Mengen, um alle Kundenbestellungen auch während Spitzenzeiten der saisonalen Nachfrage erfüllen zu können. Die POLESIE-Produktionsleistungen ermöglichen die ständige Stärkung und Erweiterung der Absatzmärkte für WADER QUALITY TOYS – jetzt und in Zukunft.

Alle unsere Produkte erfüllen die Norm EN-71. Wir verwenden keinerlei Schwermetalle und die Richtlinie 94/61/EC wird erfüllt. Ebenfalls sind Wader Spielwaren frei von Phtalaten nach der neuen EU-Richtlinie 2005/84/EC. Neben den aufgeführten Vorschriften beachten wir und unsere Vorlieferanten selbstverständlich jederzeit alle weiteren relevanten Richtlinien. Darüber hinaus setzen wir auf kritische Augen von aussen. Und auch hier sind unsere Produkte regelmässig ganz weit vorne mit dabei. Das zeigen beispielsweise die vielen renommierten „spiel gut“ Auszeichnungen.